Bratsche 41,5cm – Frieder Schödel (Dresden)

‹‹ zurück zur Übersicht

Bratsche 41,5cm – Frieder Schödel (Dresden)

Klangvolle Bratsche aus der Meisterwerkstatt von Frieder Schödel (Dresden). Dieses wundervolle Instrument entstand 1985 in seiner Werkstatt und wurde seitdem regelmäßig von einem Bratschisten in einem professionellen Orchester gespielt. Die Viola lässt sich gut spielen und erfreut den Instrumentalisten und die Zuhörer mit Ihrem kraftvollen dunklen Klang.

Frieder Schödel Violadecke
Frieder Schödel Violaboden Frieder Schödel Wirbelkasten Schödel geflammter Wirbelkasten Schödel Bratschenschnecke Schödel Violaschnecke
Eigenschaften
Instrument Bratsche
Größe 41,5er Bratsche
Klang voller, dunkler Klang
Decke Fichtendecke
Boden einteilig, schöner Bergahorn
Farbe dunkelbraun
Endknopf Ebenholz mit Kugel (schwarz)
Flammung sehr schön geflammt
Griffbrett Ebenholz
Kinnhalter Ebenholz, Guarneri Model
Saitenhalter Tulpenform
Wirbel Ebenholz, französisches Modell
Hersteller Frieder Schödel (Dresden)
Artikelnummer 4241FS04385
  • Probespiel vereinbaren

    Die beste Möglichkeit, um ein Instrument richtig kennenzulernen ist natürlich ein Probespiel - vereinbaren Sie doch gleich einen Termin mit uns. Bei uns können Sie das Instrument in angenehmer Atmosphäre in aller Ruhe testen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.