4/4 Violine, Modell Guarneri 1736 – warmer Klang

‹‹ zurück zur Übersicht

4/4 Violine, Modell Guarneri 1736 – warmer Klang

Die Violine ist ca. 100 Jahre alt und überzeugt mit einem weichen, warmen Ton. Sie klingt in den Höhen brillant und der Klang des Instrumentes ist modulationsfähig.

Diese Geige ist sehr als Orchesterinstrument bzw. für Kammermusik zu empfehlen.

4144GU01536-schnecke-v
4144GU01536-schnecke-r 4144GU01536-schnecke-l 4144GU01536-schnecke-h Violine Decke geriegelter Ahornboden
Eigenschaften
Instrument Violine
Größe 4/4 Violine
Zettel Joseph Guarnerius fecit, Cremonae anno 1736 IHS
Klang warmer Klang
Decke feinjährig
Boden zweiteilig
Farbe goldbraun
Endknopf Palisander mit Knöpfchen (weiß)
Flammung sehr schön
Griffbrett Ebenholz
Kinnhalter flesh old, Palisander
Saitenhalter englisches Modell mit Reifchen, Palisander, 2 Wittner Feinstimmer
Steg Joseph Teller, sehr gute Qualität
Wirbel Hillform, Palisander mit Knöpchen (weiss)
Artikelnummer 4144GU01536
  • Probespiel vereinbaren

    Die beste Möglichkeit, um ein Instrument richtig kennenzulernen ist natürlich ein Probespiel - vereinbaren Sie doch gleich einen Termin mit uns. Bei uns können Sie das Instrument in angenehmer Atmosphäre in aller Ruhe testen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.